Sport FAQ

IMG_20160411_205555.jpg

Hallo meine Lieben,

ich melde mich nach einer langen Blogging-Pause mit einem FAQ in dem es nur über Sport geht und zwar habe ich mir einfach 5 häufig gestellte Fragen rausgesucht und diese beantwortet.

1: WIE OFT MACHST DU SPORT IN DER WOCHE?

Für mich geht es mindestens 4 Mal ins Gym. Sei es jetzt Leichtathletik oder Fitness  beides mache ich leidenschaftlich gerne, aber wenn ich mal viel Zeit haben sollte, gehe ich auch gerne öfter trainieren.

2: MUSS MAN UNBEDINGT In EINEM GYM ANGEMELDET SEIN?

Ich bin davon überzeugt, dass man nicht unbedingt ins Gym muss um seinen Traumkörper zu erreichen sondern mit guten Workouus, die einen richtig fordern und Hig Intensity Trainings kann man genau songute Ergebnisse erzielen als in einem Gym. Ich, beispielsweise, habe ein Jahr lang intensives Hometraining gemacht und jetzt im Gym hat sich nicht sehr viel an meiner Figur geändert. Aber der Schlüssel ist die Regelmäßigkeit, denn was bringt es im Gym angemeldet zu sein und sich dort alle zwei Wochen blicken zu lassen, ähnlich ist es bei dem Hometraining.

3: HAST DU TRAININGSPLÄNE?

Ja und zwar habe ich in der Zeit als ich noch Hometraining gemacht habe, viele Workouts ausprobiert und entdeckt welche Übung für mich geeignet sind und so kam es auch dazu, dass ich Trainingspläne erstellt habe, die für mich abgestimmt sind und genauso ist es auch im Gym, dort benutze ich ebenfalls selbst entwickelte Trainingspläne. Die Wiederholungen und Sätze passe ich nach einer gewissen Zeit meinem Fitnessstand an.

4: WIE VIEL WIEGST DU AUF WELCHER GRÖßE?

Wie oft ich das schon gefragt wurde haha  Ich wiege auf einer Größe von 1,73  ca 65,5kg. Für manch einen mag das viel sein aber für mich ist es einfach eine Zahl. Aber zugegeben wusste ich nicht wie ich mich nach dem Wiegen fühlen sollte nichtsdestotrotz es ist NUR eine Zahl über die ich mich nicht definieren möchte.

5: WIE BEKOMME ICH EINEN TRAINIERTEN UND FLACHEN BAUCH?

Auch diese Frage wird oft gestellt und jetzt gibt es die Antwort dazu. Der ein oder andere mag es vielleicht nicht glauben aber ich trainiere meinen Bauch nur 2 Mal in der Woche und das nicht mal ausgiebig eine Trainingseinheit dauert 30-40 Minuten. Ich mache neben Fintess noch einen Sport, Leichtathletik, bei der die Körpermitte sehr gut trainiert wird. But <<Abs are made in the kitchen, my darling>>.

Eure Nkechi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s